Zukunft@SymphonikerHamburg-Instrumentenpodcast „Dirigent“

In unserer neuen Podcastreihe mit Malte Arkona starten wir gemeinsam mit euch ein Experiment in die digitale Welt: Klassische Musik und Social Media – passt das zusammen? Dies wollen wir herausfinden und stellen euch hiermit nun unseren Dirigenten Christoph Altstaedt vor. Er erklärt euch wie man ein großes Symphonieorchester dazu bekommt gemeinsam einzusetzen und schöne Musik zu machen. Malte darf den Dirigentenstab dann auch mal kurz schwingen… Ob das wohl klappt?

Viel Freude beim anschauen.

Weitere Angebote dieser Reihe findet ihr unter: http://www.facebook.com/zukunftatsymphonikerhamburg

Vielen Dank, liebe Lilli Thalgott, für den tollen Film wiedermals!

 

Musikalisches Kreativlabor! 2018

Mit dem neuen Inklusionsprojekt „Musikalisches Kreativlabor!“ ging die Education der Symphoniker Hamburg mit Schülerinnen und Schülern der Elbschule-Bildungszentrum für Hören und Kommunikation und der Sonderpädagogikklasse der Bugenhagenschule Blankenese auf musikalische Forschungsreise und entdeckten Bernsteins Westside Story auf vielseitige und kreative Weise. In diesem mehrwöchigen Prozess entstanden neue Eigenkompositionen, Kurzgeschichten, Comics und kleine szenische Darstellungen.

Die Ergebnisse aus dem musikalischen Kreativlabor wurden am 15.01.18 um 17.00 Uhr im Studio E der Laeiszhalle uraufgeführt.

Vielen Dank an all die kreativen Kinder der Klassen: Klasse 5/6F der Elbschule – Bildungszentrum für Hören und Kommunikation, Sonderpädagogikklasse der Bugenhagenschule Blankenese

Und an die Musiker Herbert Rönneburg (Klarinette) und Richard Rieves (Horn) geht auch ein herzlicher Dank.