Jalla – Let`s Do it!

Foto 07.05.17, 11 26 21

Eine musikalische Theaterperformance über Vivaldis „Die vier Jahreszeiten“

Ein Kooperationsprojekt der Symphoniker Hamburg, dem Thalia Theater und der Grundschule am Schleemer Park

„Jalla – Let`s Do it!“: 36 Kinder mit insgesamt 18 verschiedenen Sprachen – wie geht das zusammen? Indem man sich für eine gemeinsame Sprache entscheidet: die Musik. Vivaldis „Die vier Jahreszeiten“, gespielt von vier Musikern der Symphoniker Hamburg, waren daher Ausgangspunkt für dieses spannende Integrationsprojekt. Vivaldis Musik faszinierte die dritte Klasse der Grundschule am Schleemer Park ebenso wie die neuen Schüler der Internationalen Vorbereitungsklasse. In der 6-monatigen Projektphase wurde viel gemalt, gefilmt und getanzt. Wort- bzw. Standbilder und bewegte Szenen wurden gefunden und immer wieder konzentriert in die Musik hineingehört. Entstanden ist dabei ein Dialog der Kinder aus verschiedenen Nationen. Gemeinsam mit zwei Theaterpädagogen vom Thalia Theater, zwei Orchesterpädagoginnen der Symphoniker Hamburg und mit einem Streichquartett der Symphoniker Hamburg entstand daraus eine bunte Theaterperformance zu den „Vier Jahreszeiten“, welche im Mai 2017 im Thalia in der Gaußstraße aufgeführt wurde.

Projektleitung: Johanna Franz, Claudia Chabowski (Symphoniker Hamburg)
Christina Fritsch, Benjamin Retetzki (Thalia Theater)

Filmworkshops und Film: Lilli Thalgott

 

Fotos: C. Chabowski

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s