Nominierung: Do it! Klang Spiel Raum

Unser Flüchtlingskinderprojekt „Do it! – Klang Spiel Raum“ wurde für den neuen „Sonderpreis für Projekte zur kulturellen Teilhabe geflüchteter Menschen“ der Bundesregierung nominiert. DOV-Geschäftsführer Gerald Mertens hatte unser Projekt dafür vorgeschlagen. Aus insgesamt mehr als 150 Vorschlägen wurden durch eine Fachjury zehn Ideen ausgewählt, die Künstler und Kreative aus ganz Deutschland umgesetzt haben, und die heute durch Kulturstaatsministerin Monika Grütters bekannt gegeben wurden:

 

https://www.bundesregierung.de/Content/DE/Pressemitteilungen/BPA/2016/04/2016-04-08-bkm-kulturelle-teilhabe-sonderpreis.html

 

Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung, die bereits mit der Nominierung verbunden ist, mit allen Beteiligten, unseren Musikern, den Kindern und unseren Kooperationspartnern Thalia Theater und Elbinselschule. Die Preisverleihung findet zum Auftakt der Initiative „Kultur öffnet Welten“ am 21. Mai 2016 im Deutschen Historischen Museum Berlin statt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s